Nachrichten

1.7.2018

Welterbe!

Es ist so weit! Der Naumburger Dom wurde als einer der bedeutendsten Kathedralbauten des europäischen Hochmittelalters in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Das Zusammenspiel von Architektur, Skulptur, Glas und insbesondere die berühmten Stifterfiguren werden als Meisterwerk menschlicher Schöpfungskraft bezeichnet. Wir freuen uns und feiern mit!

28.6.2018

Wir bringen Sie zum Strahlen - Bartholomäus kehrt zurück.

Seit heute ist im Westchor die fertig restaurierte Scheibe des Heiligen Bartholomäus zu sehen. Sie zeigt beispielhaft den Fortschritt der Restaurierungsleistung an den wunderbaren Fenstern, welche zu großen Teilen aus der Mitte des 13. Jahrhunderts in Naumburg erhalten sind. Wir freuen uns auf weitere Glanzpunkte!

10.6.2018

Sommerkonzert in der Merseburger Neumarktkirche

Pünktlich zum Abschluss der Innenarbeiten zur Beseitigung der Hochwasserschäden, gab es am 10.06.2018 in der Merseburger Neumarktkirche ein Sommerkonzert zu hören. Die Junge Kantorei CANTIAMO aus Merseburg sang zugunsten des Erhalts der Kirche. In den folgenden Wochen und Monaten werden noch die Arbeiten im Außenbereich zum Hochwasserschutz durchgeführt.

1.11.2017

Wunderblutkirche Bad Wilsnack: Bauabschnitt 1 fertiggestellt

Der erste große Bauabschnitt an der Wunderblutkirche in Bad Wilsnack ist geschafft.
Die Gerüste an der Westfassade sind gefallen; im Innenraum wurden die neun Särge der Patronatsfamilie von Saldern auf der Gesellenempore gesichert, liebevoll gereinigt und konserviert. Alle sind verschieden gearbeitet, in Holz und Metall, und führen gleichsam als Lehrbeispiele durch die Kunstgeschichte. Endgültig aufgestellt werden sie, sobald der Kirchenraum instandgesetzt sein wird.

29.10.2017

Einweihung der St. Nicolai-Kirche Niedergebra

Kurz vor dem Reformationsfest wurde die Kirche, nach 2 Jahren Umbau, wieder geweiht. In den 70er Jahren waren dort Gemeinderäume eingebaut worden, nach deren Rückbau nun ein heller und freundlicher Innenraum mit neuer Ausstattung alle Besucher aus Kirchen- und Ortsgemeinde einlädt. Der Kirchenraum soll eine multifunktionale Nutzung ermöglichen und ein Raum für vielfältigen Veranstaltungen des Ortes und der Region sein.

hier im Projekt weiterlesen

dst@dst.tux4web.de info@dadadada.de